Die Grenze in die Tschechische Republik für Touristen ab 15. Juni wieder geöffnet!

Am 1. Juni 2020 wurde die Nachricht von der tschechischen Regierung veröffentlicht, dass die Touristen aus der sogenannten „ grünen Zone“ (Deutschland, Österreich und Tschechien gehören zu der „grünen Zone“) ab 15. Juni 2020 wieder in die Tschechische Republik reisen können und sogar keine „gesundheitliche Bestätigung“ brauchen, dass sie keine Koronavirus-Infektion haben.

Die Maßnahmen gegen die Koronavirus-Infektion werden in Tschechien schneller abgeschafft, als wir gehofft haben, die Situation bei uns ist noch günstiger als im Deutschland. Trotzdem sollten die Touristen einige Mundschütze mitbringen, draußen muss man sie nicht mehr tragen, aber im Moment immer noch in Gebäuden, in Räumen, wo andere Menschen sind. Auch den Abstand ca. 2 meter von anderen Personen sollte man halten.

Die Hotels funktionieren schon.